Wintersitzung Corporate Foresight 08.02.2019 -Jetzt anmelden

Shutterstock

VDMA Corporate Foresight Wintersitzung am 08.02.2019 in Frankfurt. Highlights: Innovation Center bei Deutz, Trend Roadmapping bei Balluff, Patente als Unternehmensstrategie. Programm und Anmeldung hier.

Mit VDMA Corporate Foresight bieten wir Ihnen Unterstützung für die Organisation und die Umsetzung von Foresight-Prozessen als Unternehmensstrategie. Der Erfahrungsaustausch und "Best Practices" stehen dabei im Vordergrund. Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Wintersitzung

am 08.02.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
im Herriot’s Conference Center, Herriotstr. 1, 60528 Frankfurt-Niederrad (gegenüber VDMA)

mit folgenden Themen:

  • Best Practices namhafter Mitgliedsunternehmen:
    Die Deutz AG geht mit eDEUTZ ganz neue Wege – nicht nur thematisch sondern auch organisatorisch: Michael Halfen (Leiter Deutz Agiles Kompetenz Center) gibt uns Einblicke mit „Aufbau und Betrieb eines Innovation Center bei Deutz“.
    Die Balluff GmbH betreibt Trendforschung strategisch: Ronia Bürger (Innovation Strategy Office) stellt „Trend Roadmapping und Search Field Management der Balluff GmbH“ vor.
  • Methoden: Patente als Unternehmensstrategie:
    Patente und geistiges Eigentum sind Assets in Ihrem Unternehmen. Dr. Carlos Valenzuela zeigt, wie sie im Rahmen des Innovationsmanagements als strategisches Gestaltungsinstrument genutzt werden können und welche Geschäftsmodelle möglich sind.
  • Forschungspolitik und Disruption:
    Im Rahmen der Hightech-Strategie der Bundesregierung wird 2019 eine „Agentur für Sprunginnovationen“ aufgebaut, bei der Innovationsmanager als zentrale Akteure vorgesehen sind. Wir berichten, was dazu bisher öffentlich bekannt ist und diskutieren, welche Erwartungen die Mitglieder haben.
  • Trendthemen und Startups – Future Business und Startup-Machine:
    Wir geben Ihnen Updates zu unserem neuen Trendradar und den nächsten Zukunftsbildern, berichten über die Erfahrungen aus unserem Makerspace-Pilotworkshop (Follow-up der Sommersitzung) und stellen neue Studien und Formate von VDMA Startup-Machine vor.

Wenn noch nicht geschehen, melden Sie sich bitte bis zum 05.02.2019 online an
oder schreiben Sie unter Annahme unserer Datenschutzerklärung eine E-Mail an sabine.egerer@vdma.org.

Das Programm finden Sie im Downloadbereich unten auf der Seite

Das Treffen richtet sich an Innovationsmanager, Foresighter, Entwicklungsleiter und Entscheider in der Unternehmenspraxis. Es ist für VDMA-Mitglieder vorgesehen und für diese kostenlos.

Hier geht's zur Anmeldung: https://www.vdma.org/kalender/-/event/view/37987

Downloads