29.11.2018: Pilot-Workshop Hands-on-Training im MakerSpace Garching

science photo | Fotolia.de

Offene Werkstätten – ein neuer Trend für den Maschinen- und Anlagenbau. Lernen Sie im größten MakerSpace Europas, wie kollaborative und agile Produktenwicklung im Maschinen- und Anlagenbau neu gedacht werden kann. Innovation zum Angreifen: Jetzt anmelden und teilnehmen (first come, first served).

Wir führen Sie ein in einen neuen Zukunftstrend, der auf den Maschinenbau zurollt: MakerSpaces sind offene, kollaborative Werkstätten mit modernen Produktionsmitteln und industriellen Produktionsverfahren, in denen ein jeder frei und kreativ an Maschinen arbeiten kann.

Erleben Sie mit uns, wie MakerSpaces Bottom-up-Innovation ermöglichen und damit die Wertschöpfung im Maschinenbau transformieren!

Wir bringen Sie in einen der größten MakerSpaces in Europa, den MakerSpace von UnternehmerTUM in Garching bei München. Die 1.500 m² große Hightech-Werkstatt dient namhaften Unternehmen wie BMW oder SAP und zahlreichen Startups als Innovations-inkubator. Auch die Gewinner des Hyperloop-Wettbewerbes der TU München haben hier gebaut. Rapid Prototyping mit einer quirligen Open-Source-Community umsetzen. Wir laden Sie ein:

Pilot-Workshop
Hands-on-Training im MakerSpace
Innovation zum Angreifen: Einfach selber machen

VDMA Future Business und VDMA Startup-Machine
In Zusammenarbeit mit UnternehmerTUM MakerSpace GmbH
Donnerstag, 29.11.2018, 9:30 -17:00 Uhr
Anmeldung bis zum 22.11.2018

Jetzt anmelden!
Werden Sie mit uns zum Maker – Seien Sie schnell und melden Sie sich jetzt an, denn wir haben begrenzte Teilnehmerplätze (first come, first served)!

Die Teilnahme richtet sich exklusiv an Mitglieder des VDMA oder seine Gliederungen und ist für diese kostenlos.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung s. PDF anbei.

Downloads