Sommersitzung Corporate Foresight 30.08.2018 - jetzt anmelden!

Shutterstock

Top Themen: Best Practices von namhaften Mitgliedern, Foresight in der Praxis, neue Trendkarten, Startup-Kultur und Methoden-Sharing, Makerspaces    :: Für Mitglieder

Mit VDMA Corporate Foresight bieten wir Ihnen Unterstützung für die Organisation und die Umsetzung von Foresight-Prozessen als Unternehmensstrategie. Der Erfahrungsaustausch und "Best Practices" stehen dabei im Vordergrund. Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Sommersitzung

am 30.08.2018, 10:30 - 16:00 Uhr
im VDMA-Haus Frankfurt am Main

mit folgenden Themen:

  • Best Practices namhafter Mitgliedsunternehmen:
    Zukunftsbilder von Benteler Steel Tube GmbH sowie
    neue Innovationskultur mit Startup-Arbeitsweisen bei der SMS Digital GmbH
    [Programmänderung: der ursprünglich angekündigte Vortrag von der Deutz AG wird auf die kommende Sitzung am 29.01.2019 verschoben]
  • Foresight in der Praxis:
    Am Fraunhofer ISI wurde zu Wahrnehmungsfiltern und -verzerrungen in Foresight-Prozessen geforscht
  • Trendthemen, Future Business und Startup-Machine Update:
    Wir stellen mit Fraunhofer ISI u.a. neue Trendkarten und Vorschläge für die neuen „Tiefenschnitte“ vor.
  • Startup-Kultur und Methoden-Sharing:
    Makerspaces und Open Source Hardware sind ein Trend, von dem auch Maschinenbauer profitieren können – Vom Feldtest neuer Produktionstechnik bis zur unkonventionellen Aus- und Weiterbildung und der Gewinnung der „Generations Y & Z“. Ein sehr bekanntes Beispiel ist der Hyperloop. Wir erfahren von UnternehmerTUM und dem größten europäischen Makerspace in Garching, wie das funktionieren kann.

Das Programm sowie ein Anmeldeformular finden Sie im Downloadbereich.

Bitte melden Sie sich bis zum 28.08.2018 mit dem Formular anbei an: per eMail an sabine.egerer@vdma.org oder klassisch per Fax.

Das Treffen richtet sich an Innovationsmanager, Foresighter, Entwicklungsleiter und Entscheider in der Unternehmenspraxis.
Es ist für VDMA-Mitglieder vorgesehen und für diese kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihren Input und die Diskussion mit Ihnen!

Bitte merken Sie sich auch den Termin der Wintersitzung am 29.01.2019 vor.

Downloads