Unser Expertennetzwerk Startup-Machine

CFalk-www.pixelio.de

Der Maschinen- und Anlagenbau ist eine riesige Anwenderindustrie mit großem Hunger auf neue Technologien und Dienstleistungen und ist seit jeher experimentierfreudig. Perfekt für Startups. Den fachspezifischen Zugang sichern rund 500 Experten im VDMA. Über 30 VDMA-Bereiche unterstützen uns mit Ihrer Fach-Expertise in der Task Force Startup-Machine. Hier nennen wir Aufgaben und Ziele.

Task Force Startup-Machine

Startups setzen Trendthemen in neue Technologien und Produkte um, die auch im Maschinenbau zunehmend eine Rolle spielen, zum Beispiel KI, Augmented Reality, neue Materialien, Drohnen, Blockchain. Klar, dass der VDMA bereits in der Vergangenheit zahlreiche Startup-Aktivitäten in den einzelnen Fachbereichen angeboten hat. Mit VDMA Startup-Machine wurde erstmals ein zentraler Anlaufpunkt für Mitglieder und Startups geschaffen. Wichtig war es dabei, das Wissen des VDMA-Experten-Netzwerks weiterhin einzubringen. Mehr als 50 Kollegen unterstützen themen- und abteilungsübergreifend mit Ihrer Fach-Expertise. Durch sie stellen wir eine breite Wissens- und Kommunikationsbasis sicher und können frische Ideen "Bottom-up" einspeisen.
 

Aufgaben und Ziele

  • Internes Netzwerk von Kompetenzen in den unterschiedlichen Clustern und Querschnittsfragen des Maschinenbaus und seinen Anwenderindustrien im VDMA
  • Breiter, schneller, spezifischer Informations-, Kommunikations- und Feedback-Kanal zu Mitgliedsfirmen
  • Netzwerk-Link zu Startups, technologiespezifisch und regional
  • Link zu Banken, Inkubatoren, Universitäten, Messe- und Konferenzveranstaltern und deren Netzwerken
  • Best-Practice Austauschplattform zu neuen Methoden (z.B. Hackathons, Speed-Dating, Matchmaking, Design Thinking, Fab Labs) und Startup-Kultur
  • Testbed für neue Kooperationskonzepte und Austauschformate, Weiterentwicklung des VDMA-Portfolios, Ausgründungen
  • „Bottom-up“-Prozess schafft Transparenz und die perfekte Pipeline zu Neuem 


Unser Netzwerk - Ihre Ansprechpartner
Folgende VDMA-Gruppierungen tragen zur Task Force Startup-Machine bei:

Die jeweiligen Spezialgebiete, weitere Ansprechpartner und wie Sie mit uns zusammenarbeiten können, teilen wir Ihnen gerne mit!
Bitte wenden Sie sich an Laura Dorfer, Tel 069 6603-1782