Aktuelles

Meet your Match – Neue Innovationspartner und neue Impulse gesucht? STARTUP THE FUTURE bietet die passende Gelegenheit, Jungunternehmen mit hochinnovativen Lösungen für den Maschinenbau zu finden. Effizient, fokussiert, vertrauensvoll.
Offene Werkstätten – ein neuer Trend für den Maschinen- und Anlagenbau. Lernen Sie im größten MakerSpace Europas, wie kollaborative und agile Produktenwicklung im Maschinen- und Anlagenbau neu gedacht werden kann. Innovation zum Angreifen: Jetzt anmelden und teilnehmen (first come, first served).
23.10.2018
Startups mit Maschinenbaurelevanz weltweit identifizieren und präzise kategorisieren: Mit dem VDMA Startup-Radar bieten wir ab Winter 2018/2019 ein neues Tool zum Startup-Scouting – ausgerichtet an den Bedarfen der Industrie :: Exklusiv für Mitglieder
16.10.2018
Wenn auf dem Maschinenbau-Gipfel die Zukunft der Industrie gestaltet wird, darf eines nicht fehlen: Startups, die den Maschinen- und Anlagenbau als Partner beim Eintritt ins digitale Zeitalter begleiten. VDMA Startup-Machine präsentierte deshalb innovative Jungunternehmen, die mit frischen Ideen und innovativen Geschäftsmodellen überzeugen.
11.10.2018
Am 11. September fand wieder das traditionelle Netzwerkevent, die Herbsttagung des EMINT Fachverbandes statt. Dieses Mal war der Gastgeber das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM). Wie immer stand der Austausch zwischen der Wirtschaft und der Wissenschaft im Fokus. Begleitet wurde die Veranstaltung vom 3. Startup-Event des Fachverbandes EMINT.
31.07.2018
Top Themen: Best Practices von namhaften Mitgliedern, Foresight in der Praxis, neue Trendkarten, Startup-Kultur und Methoden-Sharing, Makerspaces    :: Für Mitglieder
23.07.2018
VDMA Startup-Machine zeichnet innovative Startups mit dem Startup-Award auf dem Maschinenbau-Gipfel 2018 aus. Jetzt bewerben und Entscheider auf dem Top-Event der Branche treffen.
13.07.2018
Welche Potenziale, Hürden und Erfolgsfaktoren bestehen bei der Kooperation von Startups und Maschinenbauern? Dieser Frage geht VDMA Startup-Machine in einem Best-Practice-Interview in den VDMA Nachrichten auf die Spur.
12.07.2018
Wer hat die beste Idee für wegweisende Industrie-4.0-Geschäftsmodelle im Maschinenbau von morgen? Mit dem Ideenwettbewerb "Startup Live – Industry 4.0 & Smart Factory" gingen VDMA Startup-Machine und VDMA Baden-Württemberg auf Innovationssuche. Stolz präsentieren wir die Gewinner-Startups.
15.05.2018
Die Zukunft des Maschinen- und Anlagenbaus schon heute gestalten: Im Ideenwettbewerb/ Mini-Inkubationsevent "Startup Live – Industry 4.0 & Smart Factory" entwickeln junge Startups und Gründungsinteressierte frische Ideen zu tragfähigen Geschäftsmodellen. Seien Sie mit dabei!
18.04.2018
Startups und Maschinenbau: ein perfect match! Wie können diese aber in Zukunft noch besser zueinander finden und kooperieren? Dieser Frage gehen wir im Dialog mit Startups auf die Spur – in einem Workshop im Young Tech Enterprises Forum auf der Hannover Messe.
VDMA Startup-Machine mit neuem Format: Startups als Unternehmensstrategie – wie geht das? Hintergrundwissen zur Methodik, Best Practices erfolgreicher Umsetzung, Bedarfe und UserX. Bei uns erfahren Sie mehr am 20.02.2018 in Frankfurt!    :: Für Mitglieder
Für die Umsetzung von Industrie-4.0-Lösungen mangelt es in vielen Unternehmen an IT-Experten, die vor allem eine Fähigkeit besitzen: digitales Denken. Diese Digital-Kreativen tummeln sich vornehmlich im Startup-Bereich. Deshalb schlägt der VDMA eine Brücke zwischen dem Maschinenbau und den Startups und hat dafür ein neues Veranstaltungsformat eingesetzt: den Hackathon.
VDMA Startup-Machine präsentiert ausgewählte Startups auf dem 9. Deutschen Maschinenbau-Gipfel vom 17.-18. Oktober 2017 in Berlin.
29.08.2017
Im Jahr seines 125jährigen Bestehens öffnet der VDMA seine Startup-Machine: eine neue Gruppierung, die Startup-Firmen und Maschinenbaubetriebe zusammenbringen soll.
16. November 2017, Phönixhalle im Römerkastell, Stuttgart
18.08.2017
Die VDMA Startup-Machine dient als Hub für Mitgliedsfirmen, um diese mit Startups zu vernetzen. Unter #VDMAhackdays fand nun erstmals eine Veranstaltung statt, bei der der VDMA selbst mit Startups zusammenkam, um die eigene Verbandsarbeit mit Startup-Kultur weiterzuentwickeln.
Am Donnerstag, 27. Juli 2017, fand die Startup-Initiative des VDMA Bayern zusammen mit der UnternehmterTUM in Garching bei München statt. Dort trafen sich mittelständische Unternehmen und Startups um über evtl. Kooperationen und Möglichkeiten einer zukünftigen Zusammenarbeit zu sprechen.
28.06.2017
Erfolgreiche Abschlussveranstaltung der Workshop-Reihe "Neue Geschäftsmodelle als Überlebensstrategie in der Industrie" in Kooperation mit dem Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE).
Für die Umsetzung von Industrie-4.0-Lösungen mangelt es in vielen Unternehmen an IT-Experten, die vor allem eine Fähigkeit besitzen: digitales Denken. Diese Digital-Kreativen tummeln sich vornehmlich im Startup-Bereich. Deshalb schlägt der VDMA eine Brücke zwischen dem Maschinenbau und den Startups und bietet ein neues Veranstaltungsformat: den Hackathon.
Frankfurt, 30. September 2016 – Im Rahmen seines Arbeitskreises Querschnittsthemen unterstützt der Fachverband Electronics, Micro and Nano Technologies die kürzlich intern gestartete VDMA Startup-Initiative.
Dr. Laura Dorfer
Dr. Laura Dorfer
Projektmanagerin VDMA Startup-Machine
069 6603-1782
069 6603-2782
Romina Neusel
Romina Neusel
Assistenz VDMA Startup-Machine
069 6603-1192
069 6603-2192
Dr. Eric Maiser
Dr. Eric Maiser
Leiter VDMA Competence Center Future Business | Leiter VDMA Corporate Foresight | Leiter VDMA Startup-Machine
069 6603-1433
069 6603-2433
Sabine Egerer
Sabine Egerer
Assistenz des Leiters Future Business, Corporate Foresight, Startup-Machine
069 6603-1592
069 6603-2592