20
0

Aktuelle Artikel

10.09.2020
Die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus in Baden-Württemberg sehen sich großen Herausforderungen gegenüber. 70 Prozent der Unternehmen bezeichnen ihre aktuelle Auftragslage in einer Umfrage des VDMA Baden-Württemberg als schwach, schlecht oder sehr schlecht.
05.08.2020
Der Maschinenbau ist der größte Ingenieurarbeitgeber in Deutschland. In den vergangenen Jahrzehnten hat die Zahl der Ingenieurinnen und Ingenieure stetig auf knapp 200.000 zugenommen. Bekommt diese Entwicklung nun erstmals Risse?
01.08.2020
Der VDMA begleitet und unterstützt seine Mitglieder auf dem Weg zu Industrie 4.0. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Publikationen rund um das Thema.
25.06.2020
Was passiert eigentlich gerade beim Thema Künstliche Intelligenz? Wo steht dort der Maschinenbau aktuell, wie sehen die Veränderungen aus und was bedeuten sie für modernes Arbeiten und die Belegschaft?
13.02.2020
+++ Analyse von 1700 Fragebögen zeigt Defizite beim Spezialwissen rund um Industrie 4.0 +++ Hochschulen müssen Curricula für Industrie 4.0 weiterentwickeln +++ Beschäftigte müssen durch Weiterbildungsstrategien auf den digitalen Wandel vorbereitet werden
0
0

Publikationen

Keine Treffer gefunden

1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

2
0

Aktuelle Video

21.05.2019
Der VDMA (Andrea Veerkamp-Walz, Business Advisory), Dr. Reinhard Schmitt (Process One Consulting), Ingo Lewerendt (Basler AG), Philipp Ebach (Achenbach Buschhütten), Britt Liebelt (Siemens AG) und Tina Teucher (Expertin für Zukunftskompetenz) beschäftigen sich mit der Frage "Was ist Transformation 4.0 und was bedeutet es für die Arbeit, das Umfeld und den Menschen?"
08.05.2019
Andrea Veerkamp-Walz von VDMA Business Advisory erklärt, was die digitale Transformation für die Geschäftsmodelle der Maschinenbauer bedeutet, wie dieser Wandel die Unternehmenskultur des Mittelstands verändern wird und wie ein Kulturwandel überhaupt vollzogen werden kann.
17.10.2017
Maschinen machen unser Leben besser – im Großen wie im Kleinen. Ob es um unsere Gesundheit geht, unser Essen oder die vielen Verkehrsmittel, die wir benutzen; ob wir uns die Erde tief im Meer anschauen oder von ganz oben – wir brauchen dazu Maschinen und Menschen, die ihr ganzes Können aufbringen, um die Welt immer Stück für Stück zu einem lebenswerteren Ort zu machen. Dafür steht der Maschinen- und Anlagenbau. Mensch – Maschine - Fortschritt.
29.08.2017
Die Digitalisierung prägt den Maschinenbau und wird die Industrie in Zukunft noch stärker prägen. Die Ideen vieler Startup-Unternehmen bekommen dabei eine immer größere Relevanz. Im Jahr seines 125jährigen Bestehens öffnet der VDMA deshalb seine Startup-Machine: eine neue Gruppierung, die Startup-Firmen und Maschinenbaubetriebe zusammenbringen und bei gemeinsamen Projekten unterstützen soll (http://future.vdma.org/startups).